Prämien der Wallonischen Region

Bau- und Renovierungsprämie

Dienst: Bauamt

Modalitäten:

  • Legitimation eines Formulars, das bei der Wallonischen Region erhältlich ist
  • Einreichen einer Haushaltszusammensetzung
  • Einreichen eines Dokuments, welches das Bewohnen in den letzten 20 Jahren bezeugt.

Kosten: 2,00 € (für die Legitimation eines Formulars, das bei der Wallonischen Region erhältlich ist).

Ausstellungsfrist: +/- 3 Wochen

 

Individuelle Kläranlage

Um in den Genuss der Prämie für die Installierung eines individuellen Klärsystems und/oder von der Abgabe für die Einleitung von nicht industriellen Abwasser befreit zu werden, muss der Antragsteller die drei Teile des integrierten Formulars bei folgender Adresse einreichen:

MINISTERIUM DER WALLONISCHEN REGION
Direktion Steuern und Gebühren
Abteilung Wasser
Avenue Prince de Liège 15
5100 JAMBES
Tel.: 081/336354

Beizufügende Unterlagen:

Wenn es sich um ein anerkanntes individuelles Klärsystem handelt:

  • die von der Kontrolldienststelle oder von dem durch die Wallonische Region dazu ermächtigten Kontrolleur ausgestellte Kontrollbescheinigung der Installierung und des Anschlusses des individuellen Klärsystems;
  • die Abschrift der Rechnungen bezüglich der Studien und Arbeiten zur Installierung des individuellen Klärsystems;
  • die Abschrift der letzten Zahlungsaufforderung oder der letzten Rechnung der Trinkwasserversorgungsgesellschaft (für die Befreiung der Abgabe für die Einleitung der Abwasser).

Zusätzlich wenn es sich um ein nicht anerkanntes individuelles Klärsystem handelt:

  • eine Konformitätsbescheinigung (nicht vergessen, diese beim Lieferanten anzufragen);
  • eine von dem Hersteller des individuellen Klärsystems dargebotene Akte, die eine vollständige technische Beschreibung sowie auf dem Gebiet der Wallonischen Region nachprüfbare konkrete Referenzen hinsichtlich der Klärleistung enthält.