Elterliche Genehmigung

Die Elterliche Genehmigung ist ein offizielles Dokument, das einem Minderjährigen ausgestellt wird, damit er ohne seine Eltern ins Ausland reisen kann.
Wenn Ihr Kind minderjährig ist und das belgische Staatsgebiet verlässt, muss es im Besitz seines elektronischen Personalausweises (für Kinder zwischen 12 und 18 Jahren) oder seines Kids-ID Ausweises (für Kinder unter 12 Jahren) sein.

Richtlinien: 
Um dieses Dokument zu bekommen, muss der Antragsteller (ein oder beide Elternteil(e), Vormund, Erziehungsberechtigte(r)), im Besitz seines Ausweises, sich bei der Gemeindeverwaltung vorstellen, um dort das Dokument zu vervollständigen und vor dem Beamten zu unterschreiben. Der Beamte legalisiert dann diese Unterschrift. Zum Vervollständigen des Dokuments müssen Sie Angaben machen über den Zeitraum der Reise, den Reisebestimmungsort und eventuell die Begleitperson(en).

Kosten: 1 €

Ausstellungsfrist: im Prinzip sofort