Staatsangehörigkeit

Wie können Sie die belgische Nationalität erlangen?

Die belgische Nationalität ist das Bindeglied zwischen Ihnen als Person und der belgischer Staat. Die belgische Nationalität bestimmt Ihre Rechten und Pflichten und wird vermerkt auf dem Personalausweis. Genau wie Ihrem Namen ist es Bestandteil Ihrer Identität.

Es gibt 4 Wege Belgier zu werden:

  • die Nationalitätserklärung
  • die einfache Nationalitätswahl
  • durch Heirat mit eine(m) Belgier(in)
  • durch Einbürgerung

Alle Verfahren sind Kostenlos

Die Nationalitätserklärung
Folgende Personen können die belgische Nationalität erlangen durch "Nationalitätserklärung":

  • ausländische Mitbürger die in Belgien geboren sind und ihren Hauptwohnsitz seit der Geburt in Belgien haben;
  • ausländische Mitbürger die im Ausland geboren sind und wovon mindestens 1 Elternteil, zum Zeitpunkt der Erklärung, die belgische Nationalität hat;
  • ausländische Mitbürger die legal Ihren Hauptwohnsitz seit mindestens 7 Jahren in Belgien haben und die, zum Zeitpunkt der Anfrage, eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis in Belgien haben oder Niederlassungsberechtigt sind.

Die einfache Nationalitätswahl
Folgende Personen können durch "einfache Nationalitätswahl" die belgische Nationalität erlangen:

  • Kinder die in Belgien geboren wurden;
  • Kinder die im Ausland geboren wurden und wo mindestens 1 Elternteil zum Zeitpunkt der Anfrage die belgische Nationalität besitzt;
  • Kinder die im Ausland geboren wurden und wovon, zum Zeitpunkt der Geburt, mindestens 1 Elternteil oder Adoptiveltern Belgier ist oder war;
  • Kinder die mindestens 1 Jahr (vor dem erreichen des 6. Lebensjahres) ihren Hauptwohnsitz in Belgien hatten bei eine Person die elterliche Gewalt ausübte.

Um einen Antrag zu stellen müssen Sie:

  • Mindestens 18 und höchstens 22 Jahr alt sein;
  • Ihren Hauptwohnsitz während die 12 Monate vor Ihren Antrag in Belgien haben;
  • Im Alter von 14 bis 18 Jahr Ihren Hauptwohnsitz in Belgien haben oder während mindestens 9 Jahren den Hauptwohnsitz in Belgien haben.

Belgier werden durch Heirat
Die beide Ehepartner müssen eine der folgende Bedingungen erfüllen:

  • mindestens 3 Jahren in Belgien zusammengelebt haben wenn, zum Zeitpunkt des Antrags, der (die) ausländische Mitbürger(in) keine Aufenthaltserlaubnis hat für mehr als 3 Monate oder keine Erlaubnis hat um sich in Belgien nieder zu lassen;

  • mindestens 6 Monate in Belgien zusammengelebt haben wenn, zum Zeitpunkt des Antrags, der (die) ausländische Mitbürger(in) seit mindestens 3 Jahre aufenthaltsberechtigt ist oder berechtigt ist sich in Belgien nieder zu lassen.

Die Einbürgerung
Um eine Antrag auf Einbürgerung zu stellen, müssen Sie seit mindestens 3 Jahren ihren Hauptwohnsitz in Belgien haben. Staatenlose und anerkannte Flüchtlinge müssen ihren Hauptwohnsitz seit mindestens 2 Jahren in Belgien haben.

Richtlinien:

  • Das Standesamt bearbeitet die Anträge auf Änderung der Staatsangehörigkeit der in Bütgenbach wohnhaften Personen.
  • Diese Anträge werden von Fall zu Fall individuell bearbeitet. Nehmen Sie deshalb mit der Verwaltung Kontakt auf, ehe Sie sich zum Amt begeben.

Kosten: im Prinzip kostenlos
Bearbeitungsfrist: ist nach Übermittlung der erforderlichen Dokumente abhängig von der Stellungnahme des Prokurators des Königs.