Mitteilung - Verschiebung der Abschaltung der Kernreaktoren Doel 1 und Doel 2

 

Mitteilung über ein gemäß den Richtlinien 2011/92 / EU, 92/43 / EWG und 2009/147 / EG vorgeschlagenes Projekt zur Verschiebung der Abschaltung der Kernreaktoren Doel 1 und Doel 2

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Heute (15/04/2021) beginnen die öffentliche Konsultation und die Konsultation der Behörden bezüglich der Verschiebung der Abschaltung der Kernreaktoren Doel 1 und Doel 2. Dies ist das Ergebnis des Urteils des Verfassungsgerichts vom 5. März 2020, das entschieden hat, dass das Gesetz von 28. Juni 2015 sowie die Arbeiten, die für den ordnungsgemäßen Betrieb von Doel 1 und 2 für die nächsten 10 Jahre erforderlich sind, der Erstellung einer Umweltverträglichkeitsprüfung und einer öffentlichen Konsultation unterliegen. Diese Konsultationen finden vom 15. April bis 15. Juni 2021 statt.

Jede Gemeinde in Belgien wird gebeten, wenn sie dies wünscht, ihre Stellungnahme zu diesem Projekt vor dem 15. Juni 2021 abzugeben.

Die Umweltverträglichkeitserklärung zur Verschiebung der Abschaltung der Kernreaktoren Doel 1 und Doel 2 sowie eine nichttechnische Zusammenfassung finden Sie unter folgenden Links:

Sie können ihre Kommentare über das Online-Formular hinterlassen, das auf der Website der öffentlichen Konsultationen unter den oben genannten Links verfügbar ist.

Mit freundlichen Grüßen,

Generaldirektion Energie - Abteilung Nukleare Anwendungen